SCHUBERT
Online-Aufgaben Deutsch als Fremdsprache 
|     Zum SCHUBERT-Verlag    |     Links    |     Fragen und Antworten    |      Impressum      |     Nutzungsbedingungen    |     Startseite aufrufen    | 

Sprachniveau  A2

Übung 19

Lerneinheit 1


In Weimar
Lesen Sie den Text und wählen Sie die korrekten Antworten.
Die Lösung erfahren Sie, wenn Sie auf die Ampel klicken und mit der Maus dort verweilen.


Am Mittwoch fahren wir nach Weimar. Wir müssen früh aufstehen, denn unser Zug fährt schon um 6.52 Uhr ab. Alle sind pünktlich am Bahnhof. Der Zug kommt pünktlich um 8.32 Uhr in Weimar an.
Zuerst wollen wir das Haus am Frauenplan besichtigen. In diesem Haus lebte der große Dichter Goethe. Der Reiseleiter erzählt uns viel Interessantes über sein Leben. So erfahren wir, dass Goethe 1749 in Frankfurt am Main geboren wurde, dass er u. a. Jura in Leipzig studierte ... Er war Dichter, Naturwissenschaftler, Zeichner, aber auch Minister. Nach einem langen Leben ist er 1832 in Weimar gestorben.
Nicht weit vom Goethe-Haus können wir noch ein weiteres Museum besuchen, das Schiller-Haus. Friedrich Schiller lebte in diesem Gebäude, das nicht so geräumig wie das Goethe-Haus ist, bis zu seinem Tod, also bis 1805.
In der Nähe befindet sich das Theater. Davor sehen wir auch das Denkmal der beiden Dichter. Einige Studenten machen Fotos. Nach einem leichten Mittagessen machen wir einen langen Spaziergang im Park. Dort steht Goethes Gartenhaus. Ilona, Katharina und Petros, die Germanistik studieren, wollen unbedingt dorthin. Die anderen Studenten bleiben im Park.
Am Abend gehen wir ins Theater. Heute kann man Schillers „Kabale und Liebe“ sehen. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr. Wir übernachten in Weimar. Morgen wollen wir noch ins Schloss gehen.


Beantworten Sie nun die folgenden Fragen:

1. Wie lange fährt der Zug?  am Bahnhof
 1 Stunde 40 Minuten
 pünktlich
2. Was befindet sich am Frauenplan?  Goethes Haus
 der Bahnhof
 der Reiseleiter
3. Was studierte Goethe in Leipzig?  Zeichnen
 Jura
 Naturwissenschaften
4. Wie viele Jahre hat Goethe gelebt?  in Weimar
 1832
 83 Jahre
5. Welcher andere große Dichter lebte in Weimar?  Schiller
 Goethe
 1805
6. Wo steht das Goethe-Schiller-Denkmal?  vor dem Goethe-Haus
 vor dem Schiller-Haus
 vor dem Theater
7. Wie viele Studenten besuchen Goethes Gartenhaus?  drei
 keine Information im Text
 alle
8. Wer ist der Autor von „Kabale und Liebe“?  Goethe
 Ilona
 Schiller

 der Aufgaben wurden richtig gelöst.


© SCHUBERT-Verlag Leipzig Autorin: Grazyna Werner